26.11.2022 - 18:59 Uhr

 

So großartig schmeckt, klingt und fühlt sich unser erstes großes Schulfest im neuen Schulgebäude an!

Vielfalt an „unserer Gustav“

Internationale Speisen, Candyshop, Waffeln, Crêpes, Popcorn, Obst, Früchtespieße und Leckerereien „Sweet & Salty“ sind nur ein Ausschnitt unserer vielfältigen kulinarischen Weltreise am Tag der offenen Tür gewesen.

Auf dem „Europamarkt“ unserer Fremdsprachen konnten sich die Marktbesucher*innen einen inhaltsreichen Überblick über Kultur in unseren Nachbarländern verschaffen. Vielfalt gab es auch in den Musikbeiträgen: Chor und Ergänzungskurs Musik, Musik-AG, Band des 11. Jahrgangs, Bigband, Lehrerband und das „Crazy-Flashmob-Percussion-Ensemble“ rockten mit vorweihnachtlicher und mitreißender Musik die Bühne.

Spannende Experimente zum Mitmachen in den Chemie- und Physikräumen sowie das Ausprobieren digitaler Angebote im Informatikraum und Klassenräumen ermöglichten einen tiefgreifenden Einblick in unseren naturwissenschaftlichen Unterricht. Unterrichtseinblicke in anderen Fächern vor allem für unsere Neuanmeldungen gab es in den abwechslungsreichen „Unterrichtsspots“, die vom 5. u. 6. Jahrgang präsentiert wurden.

Beim Auskundschaften des funkelnagelneuen Schulgebäudes fiel allen Gästen auf, dass eine moderne Gesamtschule sich selbstverständlich auch durch besondere pädagogische Angebote und Vorhaben auszeichnet: Inklusion, Hausaufgabenhilfe und Förderung in vielen Bereichen sowie Schulsozialarbeit gehören zu unserem Schulalltag.

Herzlichen Dank für das ständige Engagement der SV, der Schulfplegschaft und des Fördervereins!

War das etwa alles? Nein, natürlich nicht!  Das vielfältige und bunte Programm dieses Schulfestes wurde auch bereichert durch Kunstprojekte, Kanu-Bau, Sokratische Gespräche (Philosophie), Kooperationen mit dem Aalto-Theater und der Folkwang Musikschule, Einblicke in das Fach DuG (Darstellen und Gestalten), Blumenverkauf und „Schnitzeljagd“. Die ganz Mutigen konnten in den Turnhallen sogar Skateboard fahren und den Mount-Everest besteigen. Höhepunkt und Abschluss dieses ereignisreichen Tages war für viele „Der Zauberer von Oz“. Diese Produktion unseres Wintertheaters stellt sich mit einem Extrartikel auf unserer Homepage vor.

So interessant und vielfältig kann Schule sein! Glück auf! Vielfalt an der Gustav!

Wilfried Verholen

Wir stellen uns vor!

Die Gustav

Die Musikklasse an der Gustav

Physikunterricht an der Gustav

Matheunterricht an der Gustav

Englischunterricht an der Gustav

Die 6A/B - Englisch

Darstellen & Gestalten - WP-Kurs Jg. 7

Die SV der Gustav

Schüler* helfen Schülern*